Herbert Botterbrod

Rechtsanwalt & Strafverteidiger
 

Bußgeldangelegenheiten

Ihnen wird vorgeworfen, zu schnell gefahren zu sein bzw. Sie sind geblitzt worden und haben nun einen Bußgeldbescheid erhalten? Oder Ihnen wird vorgeworfen, dass Sie Ihr Auto nicht rechtzeitig vom TÜV haben abnehmen lassen und nun droht Ihnen ein Bußgeldverfahren?

Rechtsanwalt & Strafverteitiger Herbert Botterbrod

Herbert Botterbrod | Ihr Anwalt bei einem Bußgeldbescheid oder Ordnungswidrigkeiten jeglicher Art

Äußern Sie sich nicht zu dem gemachten Vorwurf ohne vorher mit mir gesprochen zu haben! Ich werde unverzüglich Akteneinsicht beantragen, um Näheres über den Vorwurf in Erfahrung zu bringen, damit ich Sie bestmöglich verteidigen kann.

Es ist Ihr gutes Recht, sich in jeder Lage des Bußgeldverfahrens eines Strafverteidigers zu bedienen!

Sie können mich in der Kanzlei unter +49 (0) 211/ 38 54 89 63 oder jederzeit auf meinem 24-Stunden-Notruf unter +49 (0) 151/ 257 083 98 anrufen oder direkt einen Termin vereinbaren!

Ich stehe Ihnen gerne als Verteidiger zur Verfügung und helfe Ihnen, den Vorwurf auszuräumen.

In folgenden Bereichen übernehme ich bundesweit Ihre Verteidigung:

Verkehrsordnungswidrigkeiten

  • Geschwindigkeitsverstöße

  • Rotlichtverstöße
  • Smartphonenutzung am Steuer
  • Parkverstöße
  • Alkohol am Steuer
  • verspätete oder fehlende TÜV-Abnahme u.a.

Medizinordnungswidrigkeiten

  • Verstöße gegen die Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO)
  • Arzneimittelabgabe durch nicht-pharmazeutisches Personal
  • Verstöße gegen die Bundesärzteordnung (BÄO)
  • Ablehnung der Leichenschau und Ausstellung eines Totenscheins
  • Verstöße gegen das Arzneimittelgesetz (AMG) u.a.

Steuerordnungswidrigkeiten

  • leichtfertige Steuerverkürzung
  • Steuergefährdung u.a.

sonstige Ordnungswidrigkeiten

  • Lärmbelästigung
  • achtloses Wegwerfen einer Zigarettenkippe
  • Verstöße gegen die Tierhaltung
  • Meldeverstöße u.a.

Hier können Sie vorab die voraussichtliche Höhe des Bußgeldes berechnen lassen.
Die Angaben erfolgen jedoch ohne Gewähr.
Sobald Sie einen Bußgeldbescheid erhalten haben, können Sie sich sehr gerne bei mir melden!


Je früher Sie mich kontaktieren, desto effektiver kann ich Ihre Verteidigung betreiben! Daher rufen Sie mich einfach in der Kanzlei unter +49 (0) 211/ 38 54 89 63 oder jederzeit auf meinem 24-Stunden-Notruf unter +49 (0) 151/ 257 083 98 an!

Derzeit besuche ich den Fachanwaltslehrgang "Strafrecht" der Deutschen Anwaltakademie zum Erwerb der besonderen theoretischen Kenntnisse für den Titel "Fachanwalt für Strafrecht". Eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung im Bereich des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts ist unerlässlich, um Sie bestmöglich verteidigen zu können!